Sie sind hier: Über uns > Leitbild

Leitbild der Diakoniestaion Remseck a.N. e.V.

Das Leitbild soll:

  • unsere Orientierung am biblischen Menschenbild deutlich machen
  • Grundlage für unser Handeln sein und unsere Absicht beschreiben
  • zeigen, welches Selbstverständnis unserer Arbeit zugrunde liegt
  • die Entwicklung unserer Berufsbilder fördern 
  • neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeigen, was wir von ihnen erwarten 
  • zeigen, was der Patient von uns erwarten kann 
  • der Qualitätssicherung dienen

Der Mensch und sein Wohlergehen sind uns wichtig 

  • Wir sehen den einzelnen Menschen und achten ihn als eigenständige, eigenverantwortliche Persönlichkeit, mit seiner Biographie, Nationalität, Lebensweise, Lebensgewohnheit, seinem Glauben und seinen Bedürfnissen 
  • Wir achten ihn in seiner Ganzheit von Körper, Geist und Seele 
  • Wir erkennen ihn in seiner Umgebung, seinem sozialen Umfeld und erfassen die in ihm liegenden Möglichkeiten

Die Beziehung von uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den von uns betreuten Menschen ist für die Qualität unserer Arbeit von größter Bedeutung

  • Wir beziehen den Patienten, seine Angehörigen oder andere für ihn wichtige Beteiligte in unsere Pflege und Betreuung mit ein, jeden mit seinen Möglichkeiten
  • Wir erarbeiten zusammen Ziele und Maßnahmen und halten uns an getroffene Abmachungen
  • Unsere Schwerpunkte sind die Erhaltung  oder Förderung der Gesundheit, die Hilfe bei der Rehabilitation und die Beratung in allen damit zusammenhängenden Fragen 
  • Wir wollen eine Vertrauensbeziehung aufbauen, die Kraft geben kann, mit Krankheit, Behinderung und anderen Notlagen zu leben 
  • Wir begleiten Sterbende 
  • Wir arbeiten verantwortungsbewusst, wir planen, dokumentieren und aktualisieren unser fachliches Wissen

Eine gute Zusammenarbeit im Team ist Voraussetzung für die Qualität unserer Arbeit

  • Wir arbeiten kooperativ und transparent 
  • Wir achten auf Mitspracherecht bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, wobei auf einzelne Interessen und Anliegen geachtet wird
  • Wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter legen Wert auf einheitliche Pflegemethoden und regelmäßige Teambesprechungen 
  • Wir halten uns an unsere erarbeiteten Pflegestandards 
  • Wir nehmen regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil

Die Existenz unserer Diakoniestation ist ein wichtiger Teil der Kirchengemeinden und der Gemeinde Remseck a.N.

  • Wir wissen um die finanziellen Belange der Diakoniestation; deshalb arbeiten wir kostensparend, umweltbewusst und ohne Profitanhäufung 
  • Wir bemühen uns, wirtschaftlich zu arbeiten, um die Leistungen der Diakoniestation zu sichern 
  • Wir gehen sorgsam mit den uns anvertrauten Gütern, wie Autos, Einrichtungsgegenständen, Hilfsmitteln zur Pflege etc. um 
  • Wir führen Gesundheitsberatung durch, vermitteln ambulante Hilfen und ergänzende Dienste 
  • Wir helfen bei der Gesundheitsvorsorge 
  • Wir helfen in Beratungsgesprächen durch unser Wissen über die Angebotspalette, über Kosten und über die notwendigen Voraussetzungen für die Nutzung der einzelnen Dienste

Dieses Leitbild wurde erstellt von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie dem Vorstand der Diakoniestation Remseck a.N. e.V.

Remseck im Januar 1995